Afrika

Ägypten

Botswana

Kenia

Malawi

Marokko

Mosambik

Namibia

Ruanda

Sambia

Simbabwe

Südafrika

Tansania

Uganda

Amerika

Argentinien

Barbados

Bolivien

Brasilien

Chile

Costa Rica

Dominikanische Republik

Ecuador

Guatemala

Kanada

Kolumbien

Kuba

Mexiko

Peru

Uruguay

USA

Arabien

Bahrain

Jordanien

Libanon

Oman

Qatar

Vereinigte Arabische Emirate

Asien

Armenien

Bhutan

China

Georgien

Indien

Indonesien

Japan

Kambodscha

Korea

Laos

Malaysia

Myanmar

Nepal

Philippinen

Singapur

Sri Lanka

Thailand

Vietnam

Zentralasien

Europa

Deutschland

Estland

Finnland

Frankreich

Griechenland

Großbritannien

Irland

Island

Italien

Kroatien

Lettland

Litauen

Malta

Montenegro

Norwegen

Österreich

Polen

Portugal

Russland

Schweden

Schweiz

Spanien

Tschechien

Ungarn

Zypern

Indischer Ozean

Malediven

Mauritius

Seychellen

Ozeanien

Australien

Neuseeland

Papua-Neuginea

Südsee

Individuelle Luxus- & exklusive Gruppenreisen | WINDROSE Bitte warten...

Eisbären an der Hudson Bay

Mit dem "König der Arktis" auf du und du

8 Tage Private Rundreise  -  Kanada
p.P. ab 6.990 €
   

Mit dem "König der Arktis" auf du und du

"Hauptstadt der Eisbären" nennt sich die kleine kanadische Stadt Churchill zu Recht, denn es ist der Hotspot für alle, die dem König der Arktis in freier Natur begegnen möchten. Besonders gut sind die Beobachtungsbedingungen im Oktober, wenn sich die Eisbären vor ihrer Wanderung nach Norden an der Hudson Bay sammeln. Im Tundra Buggy, einem bulligen Allradgefährt, gehen Sie auf Bärensafari und kommen den weißen Riesen ganz nah. In der Abgeschiedenheit der kanadischen Tundra gibt es aber noch mehr zu entdecken: Mit etwas Glück erleben Sie auch Schneeeulen, Eisfüchse und Karibus und fahren mit dem Hundeschlitten selbst in die Weite der Tundra hinaus.

   

Finest Moments

  Intensive Eisbärenbeobachtungen Mit dem Tundra Buggy an der Hudson Bay
  Oak Hammock Marsh Rastplatz zehntausender Wat- und Entenvögel auf ihrem Herbstzug
  Winnipeg Führung durch das Manitoba Museum
  Fahrt im Hundeschlitten Kanadische Tundra hautnah

Eisbären an der Hudson Bay

Individualreisen - Select: Flüge in der Economy Class, charmante Hotels und ausgewählte Lodges, authentische Erlebnisse und qualifizierte Reiseleitung oder Selbstfahrertouren
Auswahl Reisezeitraum Doppelzimmer Einzelzimmer
Preise pro Person. Bitte beachten Sie, dass die Preise während Feiertagen und lokaler Events abweichen können.
select
"Eisbärenbeobachtung ist eines der beeindruckendsten Naturerlebnisse. Nirgendwo kommt man ihnen so nah.“"

Tipp von Vivian Mengel, Reisedesignerin Amerika & Pazifik

Reiseverlauf

komplett Anzeigen    
1. Tag

FLUG NACH WINNIPEG

 
Sie fliegen mit Lufthansa oder Air Canada nonstop nach Toronto und weiter mit Air Canada nach Winnipeg (Flugdauer ca. 12,5 Std.). Nach der Ankunft Transfer zum Hotel.
   
2. Tag

WINNIPEG

 
Am Vormittag besichtigen Sie Winnipeg mit seinem neuen architektonischen Highlight, dem Canadian Museum for Human Rights. Sie besuchen außerdem das Manitoba Museum. Während Ihres Rundganges durch das ausgezeichnete Museum erfahren Sie viel Wissenswertes zur Naturgeschichte der Region. Naturerlebnis live dann am Nachmittag: Sie besuchen Oak Hammock Marsh, eine geschützte Zone, die während der Frühjahrsund Herbstzüge von tausenden Watvögeln und über einer halben Million Entenvögel als Rastplatz genutzt wird.
   
3. Tag

WINNIPEG - CHURCHILL

 
Am Morgen fliegen Sie nach Churchill, in die "Hauptstadt der Eisbären" (Flugdauer ca. 2 Std). Wenn die ersten Stürme über die Tundra fegen, beginnt die Hudson Bay zuzufrieren. Dann erscheinen auch die Eisbären. In die Stadt selbst verirren sie sich allerdings nur noch selten - und wenn doch einmal, so ist die Eisbärenpatrouille ständig auf der Hut: Sie verfrachtet die "Besucher" zunächst ins Gefängnis und fliegt sie anschließend per Helikopter in geeignetere Jagdgründe. (F/M/A)
   
4. Tag

CHURCHILL

 
Heute fahren Sie zum ersten Mal mit dem Tundra-Buggy durch das Gebiet der Churchill Wildlife Management Area, die den Wapusk-Nationalpark umgibt. Ihr Fahrer lenkt das Gefährt und versucht dabei, Eisbären und andere Bewohner der Arktis aufzuspüren. Da der Tundra-Buggy für die Eisbären kein ungewohnter Anblick ist, passiert es nicht selten, dass ein Bär bis ganz nah an das Fahrzeug herankommt. Freuen Sie sich also auf einzigartige Fotomotive. Während des Ausfluges informiert Sie ein Ranger auch über das Leben in der Arktis, über die Fauna ebenso wie über die Flora. Für Ihr körperliches Wohlbefinden erwartet Sie inmitten der Tundra zudem ein köstliches Mittagessen, bevor Sie anschließend zurück in die Stadt fahren. Am Nachmittag können Sie Churchill auf eigene Faust erkunden. (F/M/A)
   
5. Tag

CHURCHILL

 
Heute lernen Sie in Churchill die kulturelle Seite des Nordens von Kanada kennen. Am Morgen besuchen Sie einen Hundeschlittenführer. Vom Experten werden Sie zunächst in die Handhabung des Schlittens eingewiesen, dann geht es mit dem Schlitten hinaus in die Tundra. Nach diesem Abenteuer freut man sich auf das Mittagessen! Anschießend besuchen Sie das Eskimo-Museum "Itsanitaq".
   
6. Tag

CHURCHILL - WINNIPEG

 
Am Morgen starten Sie Ihre zweite Exkursion mit dem Tundra-Buggy. Auch heute wird Ihr Fahrer versuchen, Sie so nah wie möglich an das arktische Tierleben heranführen. Für Mittagessen und Erfrischungsgetränke ist natürlich auch wieder gesorgt. Am Abend Inlandsflug zurück nach Winnipeg (Flugdauer ca. 2 Std.). Die Nacht verbringen Sie in Winnipeg erneut im Flughafenhotel. (F/M)
   
7. Tag

WINNIPEG - RÜCKFLUG

 
Rückflug zunächst mit Air Canada nach Toronto und von dort weiter mit Lufthansa oder Air Canada nach Europa (Flugdauer insg. ca. 12,5 Std.). (F)
   
8. Tag

ANKUNFT

 
Ankunft am Morgen.
   

Eisbären an der Hudson Bay

Top-Exklusiv: Maßgeschneiderte Luxusreisen geprägt durch authentische Erlebnisse, besondere Unterkünfte und kulinarische Highlights, getreu dem Motto: "Alles außer gewöhnlich"
Reisezeitraum
Auswahl Kategorie Preise ab
Bitte beachten Sie, dass die Preise während Feiertagen und lokaler Events abweichen können.
"Eisbärenbeobachtung ist eines der beeindruckendsten Naturerlebnisse. Nirgendwo kommt man ihnen so nah.“"

Tipp von Vivian Mengel, Reisedesignerin Amerika & Pazifik
Reiseverlauf einblenden
Four Points by Sheraton Winnipeg International Airport

4 Sterne | Winnipeg

3 Nächte  Standard

Das Fourt Points by Sheraton Winnipeg International Airport ist Winnipegs einziges Hotel, das über eine Fußgängerbrücke günstig mit dem Internationalen Flughafen Winnipeg James Armstrong Richardson verbunden ist. 

Das erstklassige Fullservice-Hotel verfügt über 132 großzügige Gästezimmer und Suiten. Ein exzellenter Service für die Erfüllung aller Ansprüche von Geschäftsreisenden und Urlaubern steht an erster Stelle. Das Hotel bietet großzügige Zimmer mit komfortable Betten, Badezimmer mit Fön und separater Badewanne und Duschkabine, Schreibtisch, Telefon mit Anrufbeantworter, Internet-Service, Kühlschrank, Mikrowellenherd, Kaffee- und Teemaschine, Radiowecker, kostenfreie Tageszeitung (national), regulierbare Klimaanlage, Bügeleisen und Bügelbrett. Für bestimmte Annehmlichkeiten/Services fallen möglicherweise Kosten an.

Erholen Sie sich vom Stress des Tages im Fitness-Center und amüsieren Sie sich im Casino. Außerdem bietet das Hotel ein Zeitschriftenkiosk, Sicherheitsschließfächer, Wäscheservice und ein überdachten Parkplatz.

Kulinarik im Four Points by Sheraton Winnipeg International Airport
Das in einer Restaurantkritik mit 4 Sternen bewertete Four Points Restaurant & Lounge bietet eine abwechslungsreiche und umfangreiche Speisekarte. Mit neuen Variationen alter Klassiker, serviert in einer lockeren und entspannten Atmosphäre, ist es der ideale Ort der Gastlichkeit für den anspruchsvollen Reisenden.

Four Points by Sheraton Winnipeg International Airport Hotelansicht
Four Points by Sheraton Winnipeg International Airport Lobby
Four Points by Sheraton Winnipeg International Airport Queen-Guestroom
Four Points by Sheraton Winnipeg International Airport Restaurant
  Langstreckenflüge in der Economy Class mit Lufthansa oder Air Canada
  Inlandsflüge in der Economy Class 
  Transfers, Ausflüge und Rundreise in landestypischen Fahrzeugen
  6 Übernachtungen in Hotels 
  Frühstück (F), 4 Mittagessen (M), 4 Abendessen (A) 
  lokale, wechselnde, Englisch sprechende Reiseleitung
  Eintrittsgebühren 
  Hochwertige Reiseliteratur

Reiseimpressionen

Finest Moments

  Intensive Eisbärenbeobachtungen Mit dem Tundra Buggy an der Hudson Bay
  Oak Hammock Marsh Rastplatz zehntausender Wat- und Entenvögel auf ihrem Herbstzug
  Winnipeg Führung durch das Manitoba Museum
  Fahrt im Hundeschlitten Kanadische Tundra hautnah
Mitarbeiterin Vivian Mengel WINDROSE Finest Travel
  • Ihre Reisedesignerin

  • Vivian Mengel
  • Reisedesignerin Amerika & Pazifik
  •    030-201721-22
  •   amerika@windrose.de
  •   Online Chat starten
  •  
  • Sie erreichen uns derzeit telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 10:00 und 14:00 Uhr. Sie können außerdem einen Rückruf per Mail vereinbaren, wir rufen Sie gern zurück.