SEA CLOUD SPIRIT - Sizilien an Steuerbord

Mit dem neuen Segler rund um die facettenreiche Insel

8 Tage   
p.P. ab 0 €
   

Mit dem neuen Segler rund um die facettenreiche Insel

Die vielen Facetten Siziliens Die größte Insel im Mittelmeer ist eine großartige Welt für sich: mit einer reichen dreitausendjährigen Kulturgeschichte, in der sich jede Epoche ein Denkmal setzte; mit dem höchsten und aktivsten Vulkan Europas, dem Ätna, und mit einer Atmosphäre, die in jeder Stadt und jedem kleinen Örtchen einen ganz eigenen Charakter hat.
   

Finest Moments

  Frühbucherrabatt 200 EUR p.P. bei Buchung bis 31.12.2020
  Tradition & Moderne Faszinierendes Segelerlebnis an Bord des neuen Seglers 
  Sizilien Malerische Antike, grandiose Adelspaläste und eine normannisch-arabische Kathedrale
  Ätna Unvergleichlicher Blick vom Castello in Taormina

SEA CLOUD SPIRIT - Sizilien an Steuerbord

Unsere Kreuzfahrten Für jeden Geschmack das richtige Schiff. Elegante Segler, familiäre Yachten oder wendige Expeditionsschiffe, dazu maßgeschneiderte Vor- und Nachprogramme
Reisezeitraum
Auswahl Kabinenkategorie Preise ab
Preise pro Person. Bitte beachten Sie, dass die Preise während Feiertagen und lokaler Events abweichen können.
""

Tipp von , 

Reiseverlauf

komplett Anzeigen
1. Tag

FLUG NACH MALTA

 
Individuelle Anreise nach Malta. Am Hafen wartet der exklusive Windjammer bereits auf Sie. Am Abend läuft die SEA CLOUD SPIRIT aus - ein prachtvolles Schauspiel für die Schaulustigen an Land und die Gäste an der Reling gleichermaßen.
     
2. Tag

AUF SEE

 
Ein voller Tag auf See - mit etwas Glück unter Segel. Genießen Sie das Schiff und den Tag zur Entschleunigung.
     
3. Tag

TRAPANI

 
Trapani liegt an der Nordwest-Küste Siziliens. Der antike Ort "Drepanon" wurde als Hafen gegründet und ist bis heute im Salz- und Thunfischexport von Bedeutung. Sehenswert in Trapani ist vor allem die Altstadt rund um den Corso Vittorio Emanuele. Hier steht die Chiesa San Lorenzo, eine Kirche aus dem 17. Jhd., und die Collegio-Kirche aus dem 18. Jhd. Prachtvoll ist auch das barocke Rathaus, ganz in der Nähe des Hafens. Wem eher nach Erholung ist, kann entlang der schönen Hafenpromenade spazieren gehen, etwa zum Torre di Ligny im Norden. Etwas weiter befindet sich im Stadtteil Annunziata das gleichnamige Kloster aus dem Mittelalter, das ein interessantes Regional-Museum beherbergt.
     
4. Tag

PALERMO

 
Erliegen Sie dem Charme von Siziliens Hauptstadt. Die bewegte Stadtgeschichte spiegelt noch heute den einstigen Reichtum und die Bedeutung der Stadt wider. Nehmen Sie sich auch Zeit für die farbenfrohen Märkte und kosten Sie von der ursprünglichen und feinen sizilianischen Küche. Durch die engen Gassen der Altstadt von Palermo mit ihren knatternden Vespas und temperamentvollen Marktfrauen gelangt man zum  imposanten Normannenpalast. In seinem Inneren befindet sich die berühmte Cappella Palatina. Ihr Reichtum ist schlicht überwältigend: Die ehemalige Hofkapelle zieren christliche und islamische Stilelemente, kunstvolle Schnitzereien und Marmorböden sowie ein Innenraum, der über und über mit kostbaren goldenen Mosaiken ausgekleidet ist.
     
5. Tag

LIPARI

 
Als hätte der Wind sie dorthin getragen und vergessen – so liegen die malerischen Liparischen Inseln 40 km vor der Nordküste Siziliens. Und so hören die sieben bewohnten Inseln auch auf den Namen Äolische Inseln: nach Aeolus, dem griechischen Gott des Windes. Lipari selbst ist die größte Insel, ihr Hafen der einzige dieser verwehten Inselgruppe, den Kreuzfahrtschiffe anlaufen können. Gehen Sie von Bord und erleben Sie hier eine echte Perle im Süden Italiens, die mit vulkanischen Formationen, blühender Naturvielfalt und steinernen, historischen Zeugen beeindruckt!
     
6. Tag

TAORMINA

 
Heute passiert die SEA CLOUD SPIRIT die Straße von Messina, die an ihrer engsten Stelle nur drei Kilometer breit ist! Am Nachmittag Ankunft in Taormina mit Gelegenheit zur Stadtbesichtigung auf Goethes Spuren.
     
7. Tag

SYRAKUS

 
Cicero beschrieb Syrakus einst als „die größte und schönste aller griechischen Städte“. Bis zu einer Million Einwohner – und damit dreimal so viele wie das mächtige Athen – soll es in der Antike gehabt haben. Später eroberten erst Römer, dann Araber, Byzantiner und Normannen die Stadt auf der kleinen Insel Ortigia. Und hinterließen einen einmaligen  architektonischen Nachlass: Aufgrund seiner archäologischen Bedeutung erklärte die UNESCO Syrakus 2005 zum Weltkulturerbe.
     
8. Tag

LA VALLETTA

 
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen, individuelle Rückreise.
     

SEA CLOUD SPIRIT - Sizilien an Steuerbord

Top-Exklusiv: Maßgeschneiderte Luxusreisen geprägt durch authentische Erlebnisse, besondere Unterkünfte und kulinarische Highlights, getreu dem Motto: "Alles außer gewöhnlich"
Reisezeitraum
Auswahl Kategorie Preise ab
Bitte beachten Sie, dass die Preise während Feiertagen und lokaler Events abweichen können.
""

Tipp von , 
Reiseverlauf einblenden
  Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  Vollpension an Bord
  5-Gang-Gala-Dinner während der Reise
  Qualitätsweine oder Bier zu den Mahlzeiten 
  Kaffee- und Teespezialitäten, Softgetränke während der Kreuzfahrt
  Trinkgelder während der Kreuzfahrt
  Hafengebühren
  Hochwertige Reiseliteratur

Reiseimpressionen

Finest Moments

  Frühbucherrabatt 200 EUR p.P. bei Buchung bis 31.12.2020
  Tradition & Moderne Faszinierendes Segelerlebnis an Bord des neuen Seglers 
  Sizilien Malerische Antike, grandiose Adelspaläste und eine normannisch-arabische Kathedrale
  Ätna Unvergleichlicher Blick vom Castello in Taormina
  •    
  •   
  •   Online Chat starten
  •  
  • Sie erreichen uns derzeit telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 10:00 und 14:00 Uhr. Sie können außerdem einen Rückruf per Mail vereinbaren, wir rufen Sie gern zurück.